DuraB Laufband im Test & Erfahrungen (2022)

DuraB-Laufband-Test

Das DuraB Laufband ist ein preisgünstiges Modell für Hobbyläufer. Es bietet viele Trainingsprogramme und eine eigene Kino-App ist inkludiert.

Gefällt mir gut
  • Geringer Preis
  • nimmt nicht viel Platz in Anspruch
  • robust
  • einfach zu bedienen
  • einfach im Aufbau
Gefällt mir nicht
  • Bis maximal 100 kg belastbar
  • kleine Lauffläche

Das DuraB Laufband hat einen Preis von 299,99 Euro und gehört dadurch zu den günstigen Modellen für Hobbyläufer und Anfänger.

Die Lauffläche hat eine Größe von 40 x 98 cm. Es bietet ausreichend Bewegungsfreiheit zum Gehen, Joggen oder Laufen.

Der 1,5-PS-Motor ist leise und kann eine Geschwindigkeit von bis zu 12 km/h erreichen. Die Geschwindigkeit ist ideal für ein leichtes Training und für Hobbyläufer, die meist nicht schneller als 12 km/h sind.

Mit dem Laufband kannst Du mobile Endgeräte verbinden. Dadurch kannst Du die inkludierte App nutzen und Dein Training noch motivierender gestalten.

Wenn Du mehr über das DuraB Laufband wissen willst, findest Du nachstehend noch einen ausführlichen Testbericht von mir.


Für wen ist dieses Produkt geeignet?

Laufband für Senioren

Das Laufband startet mit einer Geschwindigkeit von 1 km/h und lässt sich in kleinen Schritten bis auf 12 km/h beschleunigen. Dadurch ist es ideal für Senioren, die in Bewegung bleiben wollen.

Das Laufband verfügt über eine Halterung, die vor allem älteren Menschen Sicherheit gibt, wenn der Gleichgewichtssinn nicht mehr so gut ist.

Laufband für Hobbyläufer

Das Laufband hat eine solide Leistung und ist für den durchschnittlichen Hobbyläufer gut geeignet. Anstatt im Freien im Regen zu laufen, kannst Du mit dem DuraB Laufband dein Training im Trockenen absolvieren.

Mit der Kino-App, die zum Laufband gehört, kannst du das Training abwechslungsreich gestalten.

Laufband für die Wiedereinsteiger

Das Laufband ist mit seiner Leistung vorwiegend für ein moderates Training geeignet und damit ideal, um sich etwa nach einer Verletzung oder Erkrankung langsam wieder an die Bewegung heranzutasten.

Du kannst damit Deine Muskulatur und Deine Ausdauer langsam wieder aufbauen, damit Du später wieder fit bist für größere Herausforderungen.

Kein Laufband für Übergewichtige

Das Laufband ist für ein Gewicht von maximal 100 kg ausgelegt. Dadurch ist es nicht geeignet für stark übergewichtige Personen oder Menschen mit 150 kg, um damit Gewicht zu verlieren.

Kein Laufband für Profisportler

Das Laufband hat zwar eine solide Leistung, ist jedoch nicht für Profisportler geeignet. Durch die geringere Geschwindigkeit und die kleine Lauffläche stoßen versierte Läufer mit diesem Modell rasch an die Grenze der Belastbarkeit vom Laufband.


Größte Stärke vom DuraB Laufband

Die größte Stärke vom Laufband DuraB ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Zwar sind bei diesem günstigen Preis kleinere Abstriche in Kauf zu nehmen, dafür bietet es in seinem Rahmen eine gute Leistung und Qualität.

Es ist mit vielen Extras ausgestattet und Du kannst auch die Steigung anpassen.


Größte Schwäche vom DuraB Laufband

Der Nachteil beim Laufband DuraB ist, dass sie nur mit der inkludierten App gekoppelt werden kann. Sie bietet zwar viele Möglichkeiten beim Training Musik zu hören oder Filme anzusehen, wer dafür andere Apps nutzt, muss für das Training die Titel in die Laufband-App integrieren.


Produktdetails – Eigenschaften & Nutzen

Maximalgeschwindigkeit

DuraB Laufband

Der 1,5-PS-Motoer kann eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 12 km/h erreichen.

Größe des Laufbandes

DuraB Laufband

Das Laufband hat eine Größe von 133 x 61,5 x 107 cm. Es lässt sich zusammenklappen und hat dann noch die Größe von 59.5 x 61,5 x 118 cm.

Die Lauffläche alleine hat die Maße von 40 x 98 cm.

Monitor/Tablet- bzw. Smartphone-Halterung

DuraB Laufband

Es gibt einen LCD-Monitor, der die wichtigsten Informationen zum Training anzeigt. Darüber kannst Du auch die vorinstallierten Trainingsprogramme abrufen oder einfach mit einem freien Training starten.

Eine eigene Halterung für ein Tablet oder Smartphone gibt es bei diesem Modell nicht. Da externe mobile Geräte via Bluetooth verbunden werden können, kann das Gerät auch etwa auf einem nahegelegenen Tisch abgelegt werden.

Tracking von Trainingsdaten

Auf dem Monitor werden zwar die aktuellen Daten zum Training angezeigt, es ist aber nicht möglich, diese Daten zu speichern.

Lautstärke

Der 1,5-PS-Motor entwickelt auch bei der maximalen Belastung keine lauten Geräusche.

Es gibt keine spezielle Dämpfung, weshalb das Geräusch beim Auftreten während des Laufens lauter sein kann.

Verarbeitung

Wie auch die Erfahrungen der anderen Kunden bestätigen, ist das Laufband sehr gut verarbeitet.

Die Lauffläche besteht unter anderem aus vier Lagen, wodurch sie auch längerer Belastung standhält, ohne Abnutzungserscheinungen zu zeigen.


Kundenbewertung

Die Erfahrungen der Kunden fallen durchwegs positiv aus. Die Nutzer sind vor allem vom Preis-Leistungs-Verhältnis beeindruckt.

Natürlich ist klar, dass bei diesem günstigen Preis auf Kleinigkeiten verzichtet werden muss, in den relevanten Bereichen wie der Leistung oder den Trainingsprogrammen, kann es aber mit vergleichbaren höherpreisigen Modellen mithalten.


Fazit

Wenn du ein günstiges Laufband suchst, damit Du gelegentlich trainieren kannst, ist das DuraB Laufband ideal. Wie Du aus dem Testbericht entnehmen kannst, hat es die ideale Geschwindigkeit für Hobbyläufer.

Du kannst die Steigung bei diesem Modell einstellen. Dadurch kannst Du das Training zusätzlich intensivieren.

Wie aus dem Test hervorgeht, ist zwar die Lauffläche etwas kleiner, aber völlig ausreichend, bei der Geschwindigkeit von maximal 12 km/h.

Wenn du das Laufband nicht mehr benötigst, kannst Du es nach dem Training wieder platzsparend zusammenklappen. Zusätzlich helfen Dir die Rollen dabei, das Laufband in die Ecke zu stellen und später wieder hervorzuholen.